Wir über uns

Wir sind ein kleiner Zwinger und so fing alles an.

Welches Kind träumt nicht davon einen Hund zu besitzen, wir haben diesen Traum 2010 mit Anfang 40 verwirklicht. Dabei haben wir lange nach der passenden Rasse Ausschau gehalten und sind auf den Havaneser gestoßen.

Ein Rüde sollte es sein, Nelson der vom ersten Tage an unser Leben sehr bereichert hat. Um zu erfahren wie unser Rüde gebaut ist haben wir ihn auf einer Hundeausstellung ausgestellt. Die Überraschung und Freude war groß als Nelson traumhafte Bewertungen bekam. Die Richterin war begeistert von unserem Hund und es folgten weitere Ausstellungen mit gleichem Erfolg.

Dann im Sommer 2010 unser Urlaub mit Freunden. Diese sind auch von unserem Havaneser sehr angetan und meinten, es wäre doch schön, wenn wir uns noch eine Hündin zulegen könnten und Havaneser züchten würden, sie wären die ersten Anwärter auf einen kleinen Welpen.

Von diesem Gedanken hin und her gerissen haben wir uns dann doch dazu entschlossen und so kam Amy zu uns.

Amy unsere kleine Diva hat natürlich sofort alle im Handumdrehen um den Finger gewickelt und ist zu einer liebevollen Hündin herangewachsen die ihre Welpen vorzüglich aufzieht. Nach dem G - Wurf ist Amy in ihre wohlverdiente Rente gegangen, die sie natürlich als Rudelälteste bei uns verbringt. Nunmehr hat Carla den Platz der Zuchthündin eingenommen. Wenn Grace herangewachsen ist und alle Anforderungen erfüllt wird sie die nächste Zuchthündin in unserem Zwinger.

Als vollwertige Familienmitglieder leben unsere Hunde nicht im Zwinger sondern mit in unserem Haus und Garten.

Unsere Hunde sind unter ständiger ärztlicher Kontrolle und immer Top geimpft.

Havaneser züchten wir aus Leidenschaft und Liebe zum Tier nicht um uns zu bereichern, denn wir sind berufstätig und leben mit und nicht von unseren Hunden.

Dies sei auch gleich eine Warnung an alle die unsere Welpen als Gelddruckmaschine missbrauchen wollen. Ihr habt bei uns nichts zu suchen.

Wir achten sehr darauf, dass unsere Lieblinge ein gutes Heim finden.



Übrigens haben unsere Freunde ihr Versprechen doppelt                (2 Welpen) eingelöst und sind mit ihrem Fellzwergen überglücklich.